Ihr erster Termin 

Für Ihren ersten Besuch bei mir, planen Sie bitte mindestens 90 Minuten ein. Gerne können Sie ihre bereits vorhandenen Befunde, Medikamente, Arztberichte und Laborwerte mitbringen.
Während einer Anamnese werde ich Ihren aktuellen Gesundheitszustand, Familiendispositionen, Ernährung, körperliche Verfassung und Ihre individuelle Situation erfassen,  Belastungen berücksichtigen und ihre Medikamente erfragen.

Anschließend werde ich mit Hilfe verschiedener  Testverfahren, Diagnose und Therapievorschläge erstellen. Gemeinsam beschließen wir dann unser weiteres Vorgehen um eine baldige Besserung Ihrer Beschwerden zu erzielen.

 Auch eine erste Therapie wird an diesem Termin noch erfolgen, es sei denn die Anamnese weist einen anderen Weg.

Ich weise Sie darauf hin, dass nicht alle von mir verwendeten Methoden und Systeme, sowie deren Wirkung in der klassischen Schulmedizin wissenschaftlich anerkannt sind,  beziehungsweise als bewiesen gelten. 

Ob Ihre Zusatzversicherung oder Ihre private Krankenversicherung die Kosten übernimmt muss direkt erfragt werden, da es auch von Ihrem Tarif und Vertrag abhängig ist.
Die Rechnungserstellung nach GebüH erfolgt deshalb unabhängig von einer Kostenzusage Ihrer Versicherung. 

Bei nicht entschuldigtem Fernbleiben, sowie Absagen weniger als 24 Stunden vorab, erlaube ich mir die veranschlagte Zeit in Rechnung zu stellen.

C5762211-600F-44C1-808B-5E84DB2E33EC.jpg